URBIS macht deutschsprachige Musik in einem Mix aus Rock, Punk, Blues und Folk. Auch die Hamburger Schule aus den 90ern und der Deutschrock aus den 80ern haben bleibende Schäden, ähh Spuren bei URBIS hinterlassen….

Bei den URBIS hat sich das ganze zum „SPASSROCK“ weiterentwickelt, so dass bei Ihren Auftritten das musikalische Feeling und der gemeinsame Spass mit dem Publikum im Vordergrund stehen. Mit dem Song „Partysau“ gewannen die URBIS den WDR2 Songcontest 2017 bei der Sendung „WDR2 Szene im Westen“.

Im Mittelpunkt der Band steht der gebürtige Recklinghäuser Songwriter Christoph Urban, den viele URBI nennen. Für ihn ist die treibende Kraft das gemeinsame Musik machen mit Freunden. So ist eine neue Band entstanden, die auf Grundlage seines ersten Albums „URBIS – UHRSPRUNG“ die Songs Live spielt und viele neue und alte Songs zum Leben erwecken soll.

www.facebook.com/urbismusik

Cover URBIS UHRSPRUNG Album

UHRSPRUNG: Das Debütalbum von URBIS.

Der Titel „UHRSPRUNG“ hängt mit URBIS ganz persönlicher Zeitreise zusammen, da viele der 14 Stücke in einem Zeitraum von über 20 Jahren entstanden und produziert worden sind. Neben Liedern, die vor gut 15 Jahren aufgenommen wurden, steht frisch Produziertes, das erst in den letzten Tagen, kurz vor Pressung der CD, fertig gestellt werden konnte. Im wahrsten Sinne also ein UHRSPRUNG – eine faszinierende 66minütige Zeitreise.

Der Song „Partysau“, der bisher bekannteste Song von URBIS, ist in zwei Versionen auf dem Album enthalten.

Neben Christoph Urban sind u.a. folgende Musiker auf dem Tonträger zu hören: Tobias Reisige (Wildes Holz), Sebastian Niehoff (SEBEL), Nico Pitzer, Peter Schweer, Jörg FRITZ Fröhner, Jürgen Schell, Tim Heinrich und Dennis Wölke.

Jetzt hier erhältlich bei: Amazon und iTunes

Colibribericht

DAS PARTYSAU MUSIKVIDEO:

VIELEN DANK FÜRS VOTEN!!!! WIR HABEN GEWONNEN!!!

 

URBIS BAND:


Tom Kröger: Drums // Christoph Urban: Gitarre, Gesang // Stefan Hesterberg: Bass, Gesang // Jörg FRITZ Fröhner: Gitarre

Gastmusiker:

Sebastian Sebel Niehoff: Hammond

Nico Pitzer: Gitarre

Felix Heuper: Keys

Tobias Reisige: Hammond, Saxophon, Flöte

Peter Schweer: Gitarre, Gesang

Wir trauern um unseren Freund und Mitmusiker Jürgen Schell. Er hat mit uns geprobt, gerockt, recorded und gelacht. Leider ist er am 17. März nach langer Krankheit verstorben. Auf dem Uhrsprung-Album hat er bei 3 Liedern Bass gespielt („So Jung“, „Einfach nur Fressen“ und „In diesen Tagen“) und hat Christoph bei der Produktion der CD mit Rat und Tat unterstützt. Zuletzt haben wir auf seiner Geburtstagsüberraschungsfeier zum 50zigsten im Dezember 2015 für Ihn Live gespielt. Wir bedanken uns bei Jürgen für die schöne, gemeinsame Zeit! Rest in peace, Alter!!

Juergen

 

Auftrittstermine:

  • Freitag, 14. Dezember 2018, ab ca. 20:30 Uhr in Recklinghausen, 2. Undergroundconcert im 2.OG
  • Samstag, 04. Mai 2019, in Bergheim, Bikertreffen

Holz Records

URBANFILM LogoURBANFILM GmbH

Christine-Englerth-Str. 20

45665 Recklinghausen
Tel.: (+49)(0)2361-939 22 50

Email: mail@urbis.de

 Presseinfos          Impressum